In der Natur finde ich den nötigen Ausgleich zum stressigen Alltag und wenn es geht, ist die Kamera mit dabei. Wohnhaft bin ich im Land Brandenburg, im Naturpark Nuthe-Nieplitz, den ich als Fördermitglied unterstütze.

Hier „vor der Haustür“ finde ich auch meine Motive, aber auch auf Reisen ist die Kamera mit dabei.

 

 

 

Von der Fotografie war ich schon immer begeistert. Anfangs waren es Kameramodelle wie die Praktica B100, die Canon 50E und die entsprechenden DIA Filme. Als digitale Spiegelreflex Kameras bezahlbar wurden, wechselte ich in das digitale Lager und dadurch erschlossen sich noch viel mehr Möglichkeiten. Ich konnte mich durch den Austausch in verschiedenen Foren weiter entwickeln und lernte auch Gleichgesinnte persönlich kennen und schätzen.

Aufnahmen von mir wurden auch in verschiedenen Büchern, Zeitschriften und Kalendern veröffentlicht.

 

Es freut mich besonders, dass ich mit meinen Aufnahmen die Stiftung Naturlandschaften Brandenburg unterstützen konnte.

Die Stiftung Naturlandschaften Brandenburg sichert diese wertvollen Flächen dauerhaft für den Naturschutz. Sie nutzt die einmalige Chance, natürliche Dynamik in großen zusammenhängenden Wildnisgebiet zuzulassen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   
© Jürgen Liebner
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok